Kurse: Führungsweiterbildungen

Ein Rückblick auf die Weiterbildungen mit Diversey Care 2014

Der Kantonal-Fachverband Bernischer Hauswarte initiierte unter der Leitung von Kurt Schütz, Ortschwaben, mit dem Leiter des Training Center von Diversey Care, Markus Hirzel, Anfang 2014 je zwei Schulungen zu «Mitarbeiterführung» und «Objektorganisation». Beide Schulungsthemen stellten sich bei den bildungsinteressierten Hauswartinnen und Hauswarten des Fachverbandes als echtes Bedürfnis heraus und stiessen auf ein derart grosses Echo, dass im Herbst je eine zusätzliche Schulung anberaumt werden musste.

 

Beim Kurs «Mitarbeiterführung» standen die Vorgesetztenrolle des Hauswarts, das persönliche Führungsverhalten sowie die stufengerechte Kommunikation mit Mitarbeitenden sowie anderen regelmässigen Berufs- und Kontaktpersonen im Vordergrund. Die Schulung bot den Teilnehmenden wiederholt Ansätze zur Selbstreflexion, um ihr Auftreten und ihre Wirkung im beruflichen Umfeld zu überdenken. Die aktive Mitarbeit in Form von Gruppenarbeit oder Erfahrungsaustausch brachte viele spannende und aufschlussreiche Aspekte der Führung zur Sprache.

 

Bei der Objektorganisation spann Kursleiter Markus Hirzel den Bogen weit und begann bei der Betrachtung genereller und wichtiger Planungsgrundsätze sowie der Überprüfung der persönlichen Planung. Letzteres stellt eine wichtige Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Planung und Organisation des eigenen Objektes wie Schule, Verwaltung oder Altersheim dar. Im Kleinen lernten die Teilnehmer, anhand eines Musterobjektes die Raumgruppen zu definieren, die täglichen Reinigungszeiten festzulegen und daraus den Personalbedarf abzuleiten. Die genaue Personalermittlung und -einsatzplanung stellte für die Teilnehmenden eine grosse Herausforderung dar. Dabei mussten arbeitsrechtliche Aspekte, Ferienabwesenheiten sowie zusätzliche Zeiten für Reinigungsvorbereitungen, Pausen und anderes mehr ins Kalkül gezogen werden.

 

Der Erfolg beider Weiterbildungen führt dazu, dass der Kantonalverband auch 2015 Schulungen mit dem Training Center von Diversey Care aufgleisen wird. Die Details zum Weiterbildungskalender des Verbandes sind demnächst auf der Homepage des Verbandes zu finden: www.hauswart-be.ch

 

Das Training Center unter der Leitung von Markus Hirzel dankt dem Kantonalverband und insbesondere dem Bildungsverantwortlichen, Kurt Schütz, an dieser Stelle für die fruchtbare Zusammenarbeit.

Autor

Markus Hirzel, Leiter Training Center


Links


Impressionen


Kursleitende

Markus Hirzel, Leiter Training Center