Wetrok – Ergonomie in der Reinigung

Viele interessierten sich für den Kurs zum Thema «Körperhaltung»

Der Kurs Ergonomie (Körperhaltung) in der Reinigung vom 6. November 2013 fand in Moossee-

dorf statt. Wir starteten mit Kaffee und Gipfeli und wurden vom Kursobmann Kurt Schütz freund-

lich begrüsst und willkommen geheissen. Die 84 (!) TeilnehmerInnen wurden in fünf Gruppen ein-

geteilt. Es folgte ein circa stündiger Theorieteil von Sergio Lottenbach von der Firma Wetrok mit sehr vielen interessanten Infos. Körperhaltung, Ganzkörpereinsatz beim Putzen, Zentriertheit, Ge-

wichtsverlagerung und immer wieder im Lot sein.

 

Gut organisiert war das Verschieben der Gruppen zum praktischen Teil der fünf gut präsentierten Posten:

  1. Hygiene und Desinfektion
  2. Tanz mit dem Balit
  3. Fenster und Leitern, Arbeitssicherheit
  4. heben, tragen, schieben
  5. Umgang mit Maschinen

Nach dem Theorieteil und zwei praktischen Posten durften wir das feine Mittagessen, dass vom Restaurant Eintracht im Moosseedorf gekocht wurde und in der Schulanlage Staffel serviert wurde zu uns nehmen. So konnten wir uns ausruhen und Energie für den Nachmittag tanken. Mit drei weiteren Posten ging es am Nachmittag sehr interessant und lehrreich weiter.

 

Herzlichen Dank an Kurt Schütz für die super Kursorganisation, S. Lottenbach für die interessante Durchführung, Beat Zesiger und seinen Helfern für den Einsatz in der Schulanlage und der Gemeinde Moosseedorf für die kostenlose Benützung der Infrastruktur. Auch ein Dank an alle TeilnehmerInnen, es war ein super Tag mit euch allen! 

Autorin

Karin Hess


Links


Impressionen


Kursleitende

Sergio Lottenbach, Wetrok

 


Organisation

Kurt Schütz


Teilnehmende

84 KFBH-Mitglieder